Springsfield 4.0 – Pachtparzellen 300 m2 in St. Pantaleon/Erla

4303 St. Pantaleon/Erla, Österreich
Jährliche Pacht€ 1.650/NOCH 1 GST Verfügbar!
  • Details
  • Beschreibung
  • Grundriss

Übersicht

Letzte Aktualisierung am Juni 2, 2021 um 8:47 am

  • Objekt-ID: RSI-21-1018
  • Immobilienart: Grundstück (Gewerbe)
  • Status: zu pachten
  • Grundstücksfläche: 300 m²
  • Preis: Jährliche Pacht € 1.650/NOCH 1 GST Verfügbar!

Weitere Details

  • Pacht: 1.650 €
  • Courtage: 2 % des Gesamtpachtzinses + 20 % USt |3 % des Zugehörs + 20 % USt
  • Erschließungskosten: 13.500 €
  • Distanz zur Autobahn: 5,0 km
  • Distanz zum Kindergarten: 4,0 km
  • Distanz zur Grundschule: 4,0 km
  • Distanz zum Gymnasium: 5,0 km
  • Distanz zum Zentrum: 4,0 km
  • Distanz zu Einkaufsmöglichkeiten: 1,8 km
  • Distanz zu Gaststätten: 1,5 km
  • Immobilie ist verfügbar ab: September/Oktober 21
  • maximale Mietdauer (Jahre): 50

Beschreibung

SPRINGSFIELD 4.0 ist da – LEBEN in der Kleingartenanlage!

Die Erweiterung der beliebten und bekannten Kleingartenanlage geht in die nächste Runde. Springsfield 4.0 startet und neue Pachtparzellen werden aufgeschlossen. In der Gemeinde St. Pantaleon/Erla wird der Hauptwohnsitz in der Kleingartenanlage geduldet, somit wird der Kleingarten zur leistbaren Alternative.

Zentral wohnen Sie hier zwischen den Ortschaften Enns, Mauthausen und St. Valentin und erreichen die Landeshauptstadt Linz in 25 Autominuten. Bequem erreichen Sie das Einkaufszentrum Mauthausen in nur 5 Fahrminuten. Ausgiebige Erholungsgebiete für Sport und Freizeit bieten die Donau-Aulandschaften. Die Parzellen liegen ruhig, sonnig und hochwassersicher in einer Sackgasse.

Es sind Pachtparzellen zwischen 287 – 334 m2 erhältlich. Der Pachtpreis liegt bei 5,30 Euro auf den m2 pro Jahr. Die Pachtverträge werden auf 50 Jahre ausgestellt. Die Kleingartenhäuser sind nach der NÖ Bauordnung für Kleingärten zu errichten und können als Hauptwohnsitz angemeldet werden. Zwei PKW-Stellplätze sind pro Pachtgrund zugeordnet.

VERFÜGBAR ab sofort
Verfügbar für die Bebauung nach dem NÖ Kleingartengesetz

HAUPTWOHNSITZ:
Die Begründung des Hauptwohnsitzes ist möglich.

PACHTVERTRÄGE
50 Jahre die jährlich Pacht beträgt rund 1.650,– Euro; 5,50/m2 (wird im Quartal abgerechnet).
Aufschließungskosten werden mit rd. € 13.500,00 veranschlagt.
Die Grundstücke werden vollständig mit Wasser, Kanal und Straße aufgeschlossen.

SCHWIMMBAD
Ebenfalls nach Maßgabe des NÖ Kleingartengesetzes möglich

FREIPLÄTZE
2 Freiplätze sind im Pachtzins beinhaltet.

BEBAUUNG
3 Geschosse möglich (Keller + 2 Etagen). Die verbaute Fläche ist mit 37 m2, First- und Traufenhöhe 4,7 und 3 m nach dem NÖ Kleingartengesetz vorgegeben.

WOHNFLÄCHE
Wohnhäuser ganzjährig bewohnbar bis zu ca. 80m2 auf 3 Etagen (Keller, EG, OG, Abstellraum mit 2×2 m im Außenbereich.

KLEINGARTENVEREIN
Ein eigener Kleingartenverein wird für die neue Siedlung von den Pächtern gegründet.

FOTOS zu Beispiel-Häusern im Exposé. Hauchen Sie Ihrer Vorstellungskraft Leben ein – und genießen Sie den Virtuellen Rundgang durch ein Kleingartenhaus.

VIRTUELLER RUNDGANG ist auf ANFRAGE erhältlich.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Jahrgang: nicht verfügbar

Grundrisse

Grundriss OG

Floor Plan

Grundriss EG

Floor Plan

Grundriss Keller

Floor Plan

LAGEPLAN Grundstücke

Floor Plan